Was ist der Unterschied zwischen Alpenmilch und Vollmilch

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen Alpenmilch und Vollmilch

ist:
  • „Alpenmilch“ ist milch, die aus den Alpen stammt oder einer aus den Alpen stammenden Milch ähnelt
  • „Vollmilch“ ist milch mit dem „vollen“, natürlichen Fettanteil


Alpenmilch

Vollmilch

Substantiv

  • Milch, die aus den Alpen stammt oder einer aus den Alpen stammenden Milch ähnelt

Oberbegriffe

  • Milch

Charakteristische Wortkombinationen

  • Alpenmilch essen/herstellen/kaufen/verkaufen

Wortbildungen

  • :alpenmilchfrisch, Alpenmilchgesellschaft, Alpenmilchschokolade

Exemple

  • „Mit Axt und Sense waren sie unterwegs, um den Graubündenern Käse zu bringen und Alpenmilch – die Ursuppe der Schweiz.“
  • „Vollmilch und Alpenmilch machen 18 Prozent auf dem Tafelmarkt aus.“
  • „Selbst in der Alpenmilch vom Ökobauern finden sich noch Spuren von DDT, obwohl das Insektenvernichtungsmittel seit 1972 in Deutschland verboten ist.“

Substantiv

  • Milch mit dem „vollen“, natürlichen Fettanteil

Gegenwörter

  • Landmilch, Magermilch, Rohmilch, Trinkmilch, Vorzugsmilch

Oberbegriffe

  • Milch, Lebensmittel

Unterbegriffe

  • Bio-Vollmilch

Wortbildungen

  • :Vollmilchpulver, Vollmilchschokolade

Exemple

  • Vollmilch enthält mindestens 3,5 Prozent Fett.

Kommentare: