Was ist der Unterschied zwischen Amoklauf und Terroranschlag

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen Amoklauf und Terroranschlag

ist:
  • „Amoklauf“ ist form der Raserei und Gewaltausübung, bei der eine Person in blindem Vorwärtsstürmen jede ihm begegnende Person niedermetzelt oder niederschießt
  • „Terroranschlag“ ist attentat mit terroristischem Hintergrund


Amoklauf

Terroranschlag

Substantiv

  • Form der Raserei und Gewaltausübung, bei der eine Person (genannt: Amokläufer) in blindem Vorwärtsstürmen jede ihm begegnende Person niedermetzelt oder niederschießt

Wortbildungen

  • :Amokläufer

Exemple

  • Seinen Amoklauf konnte selbst die Polizei zunächst nicht stoppen.
  • „Ein gräßlicher Verdacht stieg jetzt sogar in mir hoch: daß vielleicht Herr Kloßen im wirtschaftlichen Amoklauf unsere Stadt verlassen habe, anderswo ein neues Leben zu beginnen und eine unverbrauchte Gläubigerschaft aufzubauen.“

Substantiv

  • Attentat mit terroristischem Hintergrund

Synonyme

  • Terrorattentat, Terrorakt, Terrorangriff

Oberbegriffe

  • Attentat, Anschlag, Terror

Unterbegriffe

  • Al-Qaida-Anschlag, Brandanschlag

Charakteristische Wortkombinationen

  • islamistischer Terroranschlag, Terroranschlag vom 11. September; Terroranschlag vereiteln, verhindern, verüben; die Schuldigen, Verantwortlichen für einen Terroranschlag

Exemple

  • Die Terroranschläge am 11. September 2001 waren die schlimmsten in der amerikanischen Geschichte.
  • „Im Verlauf des März und in der ersten Hälfte des April kam es wiederholt zu Terroranschlägen, sowohl von katholischer wie auch von protestantischer Seite.“
  • Nach ersten lnformationen handelt es sich um einen Terroranschlag mit 25 Toten.
  • „Ich fragte ihn, ob er denn nichts von New York gehört habe, von den Terroranschlägen auf das Herz des Kapitalismus, das World Trade Center.“
  • „Nach den Terroranschlägen des 11. Septembers 2001 setzte der Nato-Rat erstmals den Bündnisfall nach Artikel 5 des Washingtoner Vertrags in Kraft.“
  • „In Frankreich herrscht nach den Terroranschlägen Ausnahmezustand.“

Kommentare: