Was ist der Unterschied zwischen Blitz und Donner

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen Blitz und Donner

ist:
  • „Blitz“ ist sichtbare Lichterscheinung bei einer elektrischen Entladung
  • „Donner“ ist ein krachendes, mahlendes, grollendes oder rollendes Geräusch, das von einem Blitz während eines Gewitters erzeugt wird


Blitz

Donner

Substantiv

  • sichtbare Lichterscheinung bei einer elektrischen Entladung
  • ein sehr kurzes Aufleuchten
  • umgangssprachlich Blitzgerät, Blitzlicht, Blitzlichtgerät; das für benutzte Gerät (meist am Fotoapparat)
  • eine Form des Schachspiels, das Blitzschach
  • American Football ein direkter Angriff auf den Quarterback der angreifenden Mannschaft

Synonyme

  • Funken
  • Lichtblitz
  • Blitzgerät, Blitzlampe, Blitzlicht
  • Blitzschach

Gegenwörter

  • Donner

Oberbegriffe

  • Naturerscheinung
  • Schachspielart

Unterbegriffe

  • Atomblitz, Kugelblitz, Wetterleuchten
  • Atomblitz, Gammablitz, Gedankenblitz, Geistesblitz, Grüner Blitz, Stroboblitz
  • Aufhellungsblitz, Elektronenblitz, Computerblitz, Servoblitz
  • Bullet-Schach

Charakteristische Wortkombinationen

  • vom Blitz getroffen werden; Blitz und Donner; potz Blitz
  • eingebauter Blitz, entfesselter Blitz, indirekter Blitz
  • Blitz spielen

Wortbildungen

  • :Blitzableiter, Blitzableitung, blitzartig, Blitzbirne, Blitzeinschlag, Blitzer, blitzgescheit, Blitzhäufigkeit, Blitzknall, Blitzkrieg, Blitzlieferung, Blitzmädel, Blitzpulver, blitzsauber, Blitzschach, Blitzschaden, Blitzschlag, blitzschnell, Blitzschuh, Blitzstärke, Blitzstrom, Blitzturnier, Blitzumfrage, Blitzwürfel

Exemple

  • An Blitz und Donner erkennt man ein Gewitter.
  • „Ein Gewitter hatte es gegeben, Blitz und Donner im raschen Wechsel.“
  • „Die Blitze kamen inzwischen in größeren Abständen, und der Gewittersturm verzog sich offenkundig zu den breiteren Abschnitten des Sees.“
  • „Während sie arbeiteten, brach erneut ein Unwetter mit Blitz und Hagel los.“
  • Von der Turmspitze werden im Sekundenabstand Blitze ausgesendet.
  • Manchmal erscheint auch ein „grüner Blitz“, nachdem die Sonne untergegangen ist.
  • Bei dieser Dunkelheit hilft auch kein Blitz.
  • Die Kamera hat einen eingebauten Blitz.
  • Heute spielt Peter keine Turnierpartie, sondern Blitz.
  • Ein Blitz wird meistens von Linebackern durchgeführt, kann aber auch von Safeties oder Cornerbacks gestartet werden.

Substantiv

  • ein krachendes, mahlendes, grollendes oder rollendes Geräusch, das von einem Blitz während eines Gewitters erzeugt wird
  • Mythologie: der germanische Gott Donar / Thor

Synonyme

  • Groll
  • Donar; Thor

Oberbegriffe

  • Naturerscheinung
  • Gott

Unterbegriffe

  • Geschützdonner, Gewitterdonner, Kanonendonner

Wortbildungen

  • :Beifallsdonner, Donnerbalken, Donnerbüchse, Donnergott, Donnergrollen, Donnerhall, Donnerkeil, Donnermaschine, donnern, Donnerschlag, Donnerstag, Donnerstein, Donnerwetter, Geschützdonner, Kanonendonner, Theaterdonner

Exemple

  • Der Donner nach dem Blitz war gewaltig.
  • Als Kind hat man Angst vor den Donnern, die Eltern lassen einen nicht raus.
  • Ich habe gelauscht wie die Blitze einschlugen, und die Donner über den Berg rollten zu den anderen Hängen und von dort zurückgeworfen wurden zu mir.
  • „Ein Gewitter hatte es gegeben, Blitz und Donner im raschen Wechsel.“
  • „Ein gewaltiger Donner erfüllte plötzlich die Stille.“
  • Beispiele fehlen

Substantiv

  • deutscher Nachname, Familienname

Exemple

  • Er hat gestern Herrn Donner getroffen.

Kommentare: