Was ist der Unterschied zwischen Effizienz und Effektivität

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen Effizienz und Effektivität

ist:
  • „Effizienz“ ist verhältnis zwischen Leistung und Erfolg beziehungsweise Einsatz und Gewinn
  • „Effektivität“ ist wirksamkeit einer durchgeführten Maßnahme oder erbrachten Leistung in Hinblick auf das angestrebte Ziel


Effizienz

Effektivität

Substantiv

  • Verhältnis zwischen Leistung und Erfolg beziehungsweise Einsatz (Kosten) und Gewinn (Ertrag)

Synonyme

  • Wirtschaftlichkeit

Gegenwörter

  • Ineffizienz

Unterbegriffe

  • Energieeffizienz, Geoeffizienz, Lüftungseffizienz, Öko-Effizienz

Charakteristische Wortkombinationen

  • Steigerung der Effizienz

Wortbildungen

  • :Effizienzklasse, Effizienzsteigerung

Exemple

  • Immer dann, wenn es darum geht irgendetwas zu vergleichen, findet häufig der Begriff der Effizienz Verwendung.
  • Bei der Frage nach der Effizienz geht es oftmals darum, die relative Vorteilhaftigkeit eines Verfahrens gegenüber einem anderen Verfahren zu ermitteln.
  • Effizienz vergleicht das Verhältnis von Aufwand zu Ergebnis, zum Beispiel durch die Frage: wo wird das Ergebnis bei gleichem Aufwand besser?

Substantiv

  • Wirksamkeit einer durchgeführten Maßnahme oder erbrachten Leistung in Hinblick auf das angestrebte Ziel

Unterbegriffe

  • Lüftungseffektivität

Wortbildungen

  • :Effektivitätsanalyse, Effektivitätskontrolle, Effektivitätsmodell, Effektivitätsquote, Effektivitätssteigerung

Exemple

  • Die Effektivität der Umstellung können wir erst in einem Monat beurteilen.
  • Es ist nicht ganz so leicht, die Effektivität von Online-Werbung zu berechnen.
  • Man könnte die Effektivität noch um 25% steigern, aber das führt natürlich zu höheren Eingangskosten.

Kommentare: