Was ist der Unterschied zwischen Kosovo und Albanien

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen Kosovo und Albanien

ist:
  • „Kosovo“ ist ein De-facto-Regime auf dem Balkan
  • „Albanien“ ist name eines Landes in Südosteuropa


Kosovo

Albanien

Substantiv

  • ein De-facto-Regime auf dem Balkan

Synonyme

  • amtlich: Republik Kosovo

Oberbegriffe

  • Staat

Wortbildungen

  • :Kosovare, Kosovarin, kosovarisch
  • :Kosovo-Albaner, Kosovo-Albanerin, kosovo-albanisch, Kosovokrieg

Exemple

  • Kosovo grenzt an Serbien, Mazedonien, Albanien und Montenegro.
  • „Bei den Kämpfen zwischen der UCK, der separatistischen Befreiungsarmee der mehrheitlich von Albanern bewohnten serbischen Provinz Kosovo, hatte die Nato 1999 mit Luftangriffen interveniert.“
  • „Das Gebiet des späteren Kosovo war in der Antike von den Illyrern besiedelt (das römische Theranda in der Nähe des heutigen Prizren war ursprünglich eine illyrische Siedlung).“
  • „Als der Balkankrieg 1912 die Osmanenherrschaft endgültig beendete, wurde das Kosovo tatsächlich dem Königreich Serbien angegliedert.“

Substantiv

  • Name eines Landes in Südosteuropa

Synonyme

  • Land der Skipetaren; offiziell, amtlich: Republik Albanien
  • ehemals: Sozialistische Volksrepublik Albanien, Volksrepublik Albanien

Oberbegriffe

  • Balkanstaat, Mittelmeerstaat, Staat
  • Balkan, Südosteuropa, Europa

Wortbildungen

  • :Albaner, Albanerin, albanisch, Albanisch, Albanologie

Charakteristische Wortkombinationen

  • in Albanien arbeiten, in Albanien aufhalten, in Albanien aufwachsen, Albanien besuchen/besichtigen, durch Albanien fahren, über Albanien fahren/fliegen, in Albanien geboren sein, nach Albanien kommen, in Albanien leben, nach Albanien reisen/auswandern/einwandern/emigrieren/umsiedeln, aus Albanien stammen, in Albanien verweilen, in Albanien wohnen, nach Albanien zurückkehren, aus Albanien sein

Exemple

  • Sein Vater stammt aus Albanien.
  • Tirana ist die Hauptstadt von Albanien.
  • „Das alte albanische Gewohnheitsrecht, das allgemein ›Kanun des Lek Dukagjini‹ genannt wird, prägt noch das Albanien von heute.“

Kommentare: