Was ist der Unterschied zwischen Kriminalist und Kriminologe

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen Kriminalist und Kriminologe

ist:
  • „Kriminalist“ ist jemand, der sich mit der Aufklärung von Kriminalfällen beschäftigt; ein Fachmann der Kriminalistik
  • „Kriminologe“ ist fachmann/Forscher auf dem Gebiet der Kriminologie


Kriminalist

Kriminologe

Substantiv

  • jemand, der sich mit der Aufklärung von Kriminalfällen beschäftigt; ein Fachmann der Kriminalistik

Unterbegriffe

  • Kriminalbeamter

Exemple

  • Mein Großvater war ein begnadeter Kriminalist.
  • „Kriminalisten erzählen von den Schwierigkeiten, die es macht, einen Verbrecher zu verhaften.“

Substantiv

  • Fachmann/Forscher auf dem Gebiet der Kriminologie

Exemple

  • „Die Meldung aus England, der englische Kriminologe Hawkins habe geäußert, dass Verbrechen sich auszahle, da die Polizei von 83 Millionen DM Diebesgut, gestohlen 1958 in London, nur 32 Millionen wieder beibringen konnte, stimmt mich nachdenklich.“

Kommentare: