Was ist der Unterschied zwischen Physiotherapeut und Chiropraktiker

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen Physiotherapeut und Chiropraktiker

ist:
  • „Physiotherapeut“ ist angehöriger eines Heilhilfsberufes, der nach ärztlicher Verordnung physikalische Behandlungen anbietet
  • „Chiropraktiker“ ist medizinisch geschulte Person, die die Chiropraktik praktiziert


Physiotherapeut

Chiropraktiker

Substantiv

  • Angehöriger eines Heilhilfsberufes, der nach ärztlicher Verordnung physikalische Behandlungen anbietet

Synonyme

  • veraltet: Krankengymnast

Oberbegriffe

  • Heilhilfsberuf, Beruf

Exemple

  • Er ließ sich zum Physiotherapeuten ausbilden.
  • Wenn du wieder Schmerzen hast, dann vereinbare doch einen Behandlungstermin beim Physiotherapeuten.
  • „Physiotherapeut ist hier ein Beruf fürs Leben, er ist zu Recht der Lieblingsarzt der Deutschen.“

Substantiv

  • medizinisch geschulte Person, die die Chiropraktik praktiziert

Oberbegriffe

  • Mann

Exemple

  • Er ging zum Chiropraktiker, um einen Wirbel wieder einrenken zu lassen.

Kommentare: