Was ist der Unterschied zwischen Suchmaschine und Browser

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen Suchmaschine und Browser

ist:
  • „Suchmaschine“ ist computerprogramm zur Recherche von Dokumenten oder Dateien, die auf einem Computer oder in einem Computernetzwerk gespeichert sind
  • „Browser“ ist ein Anwendungsprogramm zum Betrachten von Webseiten sowie zur Darstellung von Dokumenten und Daten jeder Art


Suchmaschine

Browser

Substantiv

  • Computerprogramm zur Recherche von Dokumenten oder Dateien, die auf einem Computer oder in einem Computernetzwerk gespeichert sind

Oberbegriffe

  • Computerprogramm

Unterbegriffe

  • Desktop-Suchmaschine, Metasuchmaschine, Preissuchmaschine
  • namentlich: Bing, DuckDuckGo, Google, Ixquick, Startpage, Tyda, Yahoo

Wortbildungen

  • Suchmaschinenoptimierung

Exemple

  • Google ist die beliebteste Suchmaschine.
  • „Warum gab es nach Google keine relevante Suchmaschine mehr?“
  • Nur ein Bruchteil der Internetseiten kann mit Suchmaschinen gefunden werden.
  • Diese Suchmaschine durchsucht meine eigenen, auf diesem Computer gespeicherte Dateien.
  • „Wissenschaftler und sonst wie Berufene lassen Guttenbergs Dissertation durch Suchmaschinen laufen und vermelden die Ergebnisse auf der Homepage GuttenPlag Wiki.“
  • „Die Suchmaschine kennt meine Präferenzen - Katastrophen zuerst.“

Substantiv

  • ein Anwendungsprogramm zum Betrachten von Webseiten sowie zur Darstellung von Dokumenten und Daten jeder Art

Synonyme

  • Stöberer, Suchprogramm, Webbrowser

Sinnverwandte Wörter

  • Anzeiger, Betrachter, Blätterer, Schmökerer

Oberbegriffe

  • Anwendungsprogramm, Darstellungsprogramm

Unterbegriffe

  • Modellbrowser, Offline-Browser, PDF-Browser, Standard-Browser, Textbrowser

Wortbildungen

  • :Substantive: Browser-Hijacker, Browser-Plugin, Browser-Virus, Browserverkauf, Browserverlauf, Browsererweiterung
  • :Verben: browsen
  • :Adjektive: browserbasiert

Exemple

  • Der erste Browser hieß WorldWideWeb und wurde von Tim Berners-Lee entwickelt.
  • „Bald waren mir Wörter wie Browser und Hyperlink nicht mehr böhmisch.“

Kommentare: