Wechselstrom

Der Unterschied zwischen Dreh und Wechselstrom

ist:
  • „Dreh“ ist *ugs. salopp:
  • „Wechselstrom“ ist elektrotechnik: elektrischer Strom, der periodisch seine Polarität und seinen Wert ändert


Der Unterschied zwischen Drehstrom und Wechselstrom

ist:
  • „Drehstrom“ ist elektrotechnik: eine technische Umsetzung, um ein elektromagnetisches Drehfeld zu erzeugen
  • „Wechselstrom“ ist elektrotechnik: elektrischer Strom, der periodisch seine Polarität und seinen Wert ändert


„gleich“ ist

Ähnlichkeit mehrerer Dinge; Die Eigenschaften zweier Dinge unterscheiden sich wenig, bzw. gar nicht.

„gleich“ ist

antiquiertes Synonym für „wie“, steht aber mit dem Dativ.

„Wechselstrom“ ist

elektrotechnik: elektrischer Strom, der periodisch seine Polarität und seinen Wert ändert.


Der Unterschied zwischen Wechselstrom und Gleichstrom

ist:
  • „Wechselstrom“ ist elektrotechnik: elektrischer Strom, der periodisch seine Polarität und seinen Wert ändert
  • „Gleichstrom“ ist physik, Elektrotechnik: elektrischer Strom ohne Wechsel der Flussrichtung