Was ist der Unterschied zwischen Esoterisch und Spirituell

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen esoterisch und spirituell

ist:
  • „esoterisch“ ist spirituelle Weltanschauungen betreffend, welche die Entwicklung des Individuums betonen, aber keine Religionen im engeren Sinne sind
  • „spirituell“ ist auf die menschliche Gedankenwelt bezogen, nur in der Vorstellung vorhanden


esoterisch

spirituell

Adjektiv

  • spirituelle Weltanschauungen betreffend, welche die Entwicklung des Individuums betonen, aber keine Religionen im engeren Sinne sind
  • bildungssprachlich: nur für Eingeweihte ersichtlich, (geistig) zugänglich

Synonyme

  • magisch, metaphysisch, okkult, transzendent, übersinnlich, unüberprüfbar
  • geheimwissenschaftlich

Gegenwörter

  • :exoterisch

Exemple

  • „Je mehr Globuli, desto esoterischer das Gesundheitsministerium.“
  • Handlesen, Pendeln und Kartenlegen sind klassische esoterische Praktiken.
  • „Es gab nur wenige Menschen, auf die er sich noch einlassen konnte: tibetische Lamas, die vergleichbar intensiv durch die esoterischen Lehren gepilgert waren wie er.“
  • Den Illuminaten wird der Besitz esoterischen Wissens nachgesagt, von dem ihre Macht ausgehen soll.

Adjektiv

  • auf die menschliche Gedankenwelt bezogen, nur in der Vorstellung vorhanden
  • auf den religiösen Bereich bezogen

Sinnverwandte Wörter

  • geistig, metaphysisch, spiritual, übersinnlich
  • geistlich, kirchlich, religiös, spiritual

Gegenwörter

  • körperlich, materiell
  • profan, weltlich

Exemple

  • Erwin besucht jetzt einen Kursus, um sich spirituell zu reinigen.
  • Die seitenlangen spirituellen Abschweifungen des Autors liegen mir gar nicht.

Kommentare: