Was ist der Unterschied zwischen Lebenslang und Lebenslänglich

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen lebenslang und lebenslänglich

ist:
  • „lebenslang“ ist für die gesamte Lebensdauer; für die Dauer eines ganzen Lebens
  • „lebenslänglich“ ist für die gesamte Lebensdauer


lebenslang

lebenslänglich

Adjektiv

  • für die gesamte (restliche) Lebensdauer; für die Dauer eines ganzen Lebens

Synonyme

  • lebenslänglich, auf Lebenszeit

Gegenwörter

  • kurzzeitig

Oberbegriffe

  • lange

Charakteristische Wortkombinationen

  • eine lebenslange Freundschaft
  • Justiz: lebenslang kriegen, lebenslang hinter Gittern sitzen

Exemple

  • „Der Augsburger Polizistenmörder ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden.“
  • "Ich glaube, vielen der Wähler, die diese Gesetze unterstützt und vielen der Politiker, die sie verabschiedet haben, war gar nicht klar, dass da Menschen lebenslang hinter Gittern verschwinden würden, weil sie eine Jacke geklaut haben", so Turner. Woche für Woche würden solche Urteile gefällt.

Adjektiv

  • für die gesamte (restliche) Lebensdauer

Synonyme

  • lebenslang, auf Lebenszeit

Gegenwörter

  • kurzzeitig

Oberbegriffe

  • lange

Exemple

  • Für einen Mord kann man lebenslänglich ins Gefängnis kommen.
  • Er bekam eine lebenslängliche Anstellung.

Kommentare: