Was ist der Unterschied zwischen Respektieren und Akzeptieren

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen respektieren und akzeptieren

ist:
  • „respektieren“ ist meist trans. jemanden oder etwas achten, Respekt zeigen
  • „akzeptieren“ ist sich mit etwas einverstanden erklären


respektieren

akzeptieren

Verb

  • meist trans. jemanden oder etwas achten, Respekt zeigen

Synonyme

  • achten

Gegenwörter

  • verachten, verlachen

Exemple

  • Ich respektiere deine Autorität.
  • Als dein Kollege respektiere ich deine Ansichten, halte sie aber für rückwärtsgewandt.

Verb

  • sich mit etwas einverstanden erklären
  • etwas hinnehmen

Synonyme

  • anerkennen, annehmen, befürworten, billigen
  • hinnehmen

Gegenwörter

  • ablehnen, verweigern
  • verweigern

Charakteristische Wortkombinationen

  • etwas nicht akzeptieren, etwas stillschweigend akzeptieren, etwas uneingeschränkt akzeptieren, etwas vorbehaltlos akzeptieren
  • eine Bürgschaft akzeptieren, eine Erklärung akzeptieren, eine Steuererklärung akzeptieren, einen Vertrag akzeptieren, unter Vorbehalt akzeptieren
  • eine Bedingung akzeptieren, das Ergebnis akzeptieren, die Konsequenzen akzeptieren, die Tatsachen akzeptieren
  • unter Protest akzeptieren, das Unvermeidliche akzeptieren

Wortbildungen

  • :Akzept, akzeptabel, Akzeptabilität, Akzeptant, Akzeptantin, Akzeptanz, Akzeptierung, Akzeptor, Akzeptorin

Exemple

  • Der Vorschlag wurde von allen akzeptiert.
  • Er akzeptierte sein Schicksal.

Kommentare: