Was ist der Unterschied zwischen Unkorrekt und Inkorrekt

Auf Facebook teilenAuf WhatsApp teilenURL in Zwischenablage kopieren

Der Unterschied zwischen unkorrekt und inkorrekt

ist:
  • „unkorrekt“ ist nicht korrekt, nicht so, wie man es von einem wohlerzogenen und umsichtigen Menschen erwartet
  • „inkorrekt“ ist nicht richtig


unkorrekt

inkorrekt

Adjektiv

  • nicht korrekt, nicht so, wie man es von einem wohlerzogenen und umsichtigen Menschen erwartet
  • nicht richtig, sondern falsch

Sinnverwandte Wörter

  • daneben, dumm, gefährlich, nachlässig, schlampig
  • falsch, fehlerhaft, unrichtig

Gegenwörter

  • einerseits: angemessen, ordentlich; auf der anderen Seite: kriminell, verbrecherisch
  • korrekt, richtig

Wortbildungen

  • :Unkorrektheit

Exemple

  • „Zweifellos hatte der Lehrer M. unkorrekt gehandelt. Auf keinen Fall durfte er G., deren Schwatzhaftigkeit ihm aus dem Unterricht auch gut bekannt war, Möglichkeiten zur Verbreitung solcher Belastungsargumente bieten.“
  • Unkorrekt sitzende Kleidung und ein zu tiefes Dekolletee machen einen schlechten Eindruck.
  • Sowohl der Lektor, als auch der Verleger empfanden diese Sätze als unkorrektes Deutsch und mahnten Nachbesserung an.

Adjektiv

  • (logisch oder faktisch) nicht richtig
  • nicht angemessen (in sozialen Situationen), ungehörig

Sinnverwandte Wörter

  • unkorrekt
  • falsch, fehlerhaft, unrichtig, unsachgemäß, verkehrt
  • unangemessen, unanständig, unfair, ungebührlich (veraltet), ungehörig (veraltend), unschicklich (veraltet), vorschriftswidrig, überkorrekt

Gegenwörter

  • einwandfrei, korrekt, korrigiert, richtig, stichhaltig, triftig, zutreffend
  • angemessen, anständig, fair, formvollendet, einwandfrei, galant, korrekt, manierlich (veraltet), regelkonform, salonfähig, schicklich (veraltet), tadellos, überkorrekt

Wortbildungen

  • :inkorrekterweise, Inkorrektheit

Exemple

  • Deine Aussage, der zweite Weltkrieg sei im 19. Jahrhundert gewesen, ist inkorrekt.
  • Du hast dich der Dame gegenüber inkorrekt verhalten.

Kommentare: